D

Das Buch sollten Sie gelesen haben 

Hilfe! Ich will meine Firma verkaufen
Hilfe! Ich will meine Firma verkaufen

Lesen Sie...

 

...wie man einen Firmenwert berechnet 

 

...wie Sie den Wert (=Kaufpreis) Ihrer Firma erhöhen 

 

...wie Sie einen Käufer für Ihre Firma finden

 

...wie Sie einen seriösen Berater von einem unseriösen Berater unterscheiden

 

...wie hoch die Steuerbelastung bei einem Firmenverkauf ist 

 

...welche Steuerfreibeträge Sie nutzen können

 

...welche Fehler Sie auf jeden Fall vermeiden sollten (müssen!)

u.v.m.

 

Diese Buch können Sie hier versandkostenfrei und auf Rechnung bestellen.

 

Die Neuauflage: Februar 2018.

Autor: Manfred Schenk - Inhaber der Schenk & Partner Nachfolgeberatung. 

Über dieses Buch

 

 Die Basis für dieses Buch: Die Praxis!

Die Basis ist die Analyse aus Hunderten von Verhandlungen zwischen Käufern und Verkäufern, die der Autor geleitet hat. Erfahren Sie, warum der eigentliche Erfolgs- und Risikofaktor bei einer Unternehmensnachfolge immer der Mensch (Käufer und Verkäufer) mit all seinen emotionalen Facetten ist.

In diesem Buch wird »mittelständisch« gesprochen.

Unmissverständlich und eindeutig in der Aussage und manchmal auch ein bisschen provokativ. Sie werden erkennen, dass neben den Finanzkennzahlen der Prozess einer Unternehmensnachfolge eigene Regeln besitzt und gewisse Voraussetzungen zwingend erfüllt werden müssen. Die Betonung liegt deshalb auf zwingend erforderlich, weil hier das Naturgesetz zutrifft: »Ein bisschen schwanger gibt es nicht!«


Leserstimmen

Die hier aufgeführten Amazon-Rezensionen entsprechen den Originaltexten auf Amazon.

 

Geniales praxisbezogenes Buch!

Selten so ein tolles Fachbuch gehabt, kurzweilig, 100 % Praxis, bringt alles auf den Punkt, ist in wenigen Stunden gelesen (und zum Schmunzeln, wobei ich mir denken kann, dass für viele Betroffene diese Wahrheiten eher sehr bitter sind.

Schön wenn ein Praktiker das auch so präzise zu Papier bringt!

Habs schon an meinen STB und andere Kontakte weiterempfohlen.

Perfektes kann man nicht toppen!

 --------------------------------------------

Perfektes kann man nicht toppen!

Nachdem wir nunmehr unsere Firma erfolgreich verkauft haben, möchte ich es nicht versäumen mich

beim Autor für das tolle Buch: "Hilfe! Ich will meine Firma verkaufen" recht herzlich zu bedanken. Das Buch ist jeden "Pfennig" wert. Ich habe das Buch seit März 2015 bestimmt 10 x gelesen und > 200 mal in die Hand genommen. In > 40 Jahren Selbstständigkeit habe ich kein so gut gemachtes und zutreffendes Sachbuch gesehen. Alle Achtung !!!

Alles, alles, alles was dort drin steht traf auch auf mich zu. Über die versch. Käufertypen bis hin zu den langwierigen Bankverhandlungen und dem x-ten Mal zusenden von Unterlagen an die einzelnen Interessenten. Alles passte. Und nur diesem Buch ist es zu verdanken, dass ich dabei nicht die Geduld verloren habe und es letztendlich zu einem guten Verkauf kam. Ich weiß nicht was ich sonst noch schreiben könnte - perfektes kann man nicht toppen!

 -------------------------------------

Der Firmenmakler als Psychologe...

Sicherlich gilt es so vieles zu beachten was dieses Buch an Hintergrundwissen ehrlich und leicht verdaulich beschreibt. Was aber Viele übersehen: Sobald sich Käufer und Verkäufer der Firma erstmal gegenübersitzen, haben beide bereits ihre Entscheidung eigentlich getroffen, der Verkäufer will verkaufen, der Käufer will kaufen. Sonst säße man nicht am Tisch.

Hier geht es jetzt nicht mehr darum die Gegenseite durch verkaufsfördernde Argumente von etwas zu überzeugen, was bereits still beschlossen ist, hier geht es nur noch darum, es nicht mehr zu versauen! Kaufentscheidungen hängen aber auch viel von Sympathien ab, kaum ein Interessent wird eine Firma übernehmen, wenn die Chemie nicht stimmt und die Übernahme und Einarbeitung durch den Verkäufer aufgrund unstimmiger Chemie zum Desaster zu werden droht. Hier hat dann der Firmenmakler eher die Position des Moderators und Psychologen, welcher zwischen den Stühlen vermittelnd sitzt und jeweilig den schwarzen Peter auf sich nimmt, wenn es darum geht, Forderungen der einen oder anderen Seite zu formulieren, ohne dass es eine Partei anfängt persönlich zu nehmen. Dies ist mindestens genauso wichtig, wie tolle Bilanzzahlen des Unternehmens.

 

Kaum eine Unternehmensnachfolge scheitert an den Bilanzzahlen, denn diese sind ja schon im Vorfeld bekannt, bevor sich Käufer und Verkäufer erstmal begegnen, und diese Zahlen ändern sich auch nicht gravierend. Scheitert die Übernahme also, sind es menschliche Faktoren welche dies verursachen, welche der Firmenmakler nicht geschafft hat zwischen den Parteien in Einklang zu bringen.

Daher kann ich allen nur 2 Dinge dringendst raten: Erstens, kaufen sie das Buch, lesen Sie es und vor allem befolgen Sie es! Zweitens, besorgen Sie sich einen versierten Makler, am besten den Autor des Buches, welcher beruflich im Fach tätig ist und lassen Sie sich durch den Verkaufsprozess professionell begleiten. Dann klappts auch..

  --------------------------------------------

Bester Ratschlag

Das Buch sagt alles, was zu diesem Thema nötig ist. Es ist an sich ein sehr schwieriges Feld und ein Fachmann macht sich immer bezahlt, in diesem Fall ist es das Buch!

Danke!

 --------------------------------------------

TOP Buch, uneingeschränkt empfehlenswert!

Das Buch ist TOP, sehr empfehlenswert! Alles ist sehr prägnant auf den Punkt gebracht. Kurz und verständlich, dort wo nötig ausführlich und umfassend. Alle wichtigen Fragen werden behandelt. Prima Tipps aus der Praxis. Klartext für alle, die Klarheit beim Thema suchen. Inklusive Beratung durch den Autor, da bleibt keine Frage offen!

  --------------------------------------------

Echter Geheimtipp

Da ich in 2-3 Jahren meine Firma verkaufen will, versuche ich mich auf diesen Prozess optimal vorzubereiten. Aus diesem Grund habe ich schon drei Bücher zu dem Thema Unternehmensnachfolge gelesen. Ich behaupte daher, dass ich mir mittlerweile ein Urteil erlauben kann.

Dieser Ratgeber macht seinem Namen alle Ehre: Eine echte Hilfestellung – und nahezu geschenkt! Meine Vorrezensenten haben mit ihren Bewertungen auch völlig Recht. Klasse gemacht!

 -------------------------------------------- 

Hilfreich

Empfinde dieses Buch als sehr hilfreich fuer Unternehmer wie mich die sich mit der Nachfolgefrage auseinandersetzen (muessen).

Enthaelt viele praktische Hinweise und man merkt, dass der Autor viel Erfahrung auf dem Gebiet der Unternehmensnachfolge hat.

Bevor man sich von einem Lebenswerk trennt sollte man dieses Buch absolut lesen!

  --------------------------------------------

Einleuchtend erklärt!

Endlich ein Buch, das das Problem der Unternehmensnachfolge aus der Sicht der Betroffenen aufzeigt. Dieses Buch zeigt anhand von vielen Beispielen, warum der Verkauf der eigenen Firma sich für viele Unternehmer/-innen zum Alptraum entwickelt. Alle Fragen, die im direkten Zusammenhang mit einer Unternehmensnachfolge von Relevanz sind, werden verständlich und anhand von Beispielen sehr einleuchtend vermittelt. Insbesondere die Erklärung 'warum Unternehmer so handeln und nicht anders' gibt der Thematik 'Unternehmensnachfolge im Mittelstand' ein vollkommen neues Bild.

 

Wir sind Partner/Mitglied folgender Institutionen:


Nutzen Sie unsere kostenlose Service-Hotline:

0800 - 72 44 52 4 

oder nehmen Sie per E-Mail Kontakt mit uns aus.

AGB