Ref.: 742017 - Maschinenbau-Unternehmen (EBIT-Marge über 50 %)

Sitz des Unternehmens:

Osten von NRW.

 

Die angebotenen Produktlinien: 

  • CNC Drehen
  • CNC Fräsen
  • Baugruppen Montage
  • Walzen

Die wichtigsten Einsatzbereiche dieser Produktlinien:

  • Druckbereich/Papierwickeln
  • Fördertechnik

Kunden:

Die meisten Kunden arbeiten seit der 1. Stunde der Betriebsgründung mit diesem Unternehmen zusammen. Der Ausbau der Zusammenarbeit wurde in den letzten Jahren vonseiten vieler Kunden weiter intensiviert. Wo anfänglich nur Bauteile vonseiten des Kunden in Auftrag gegeben wurden, erstellt heute das Unternehmen als Alleinlieferant komplette Baugruppen für einige seiner Kunden.

 

Umsatz /Gewinn vor Zinsen, Steuer und Abschreibung (EBITDA)

  • 2014: € 1.948.000. EBITDA: € 870.823
  • 2015: € 3.285.974. EBITDA: € 1.441.585
  • 2016: € 3.484.820. EBITDA: € 1.723.269
  • 2017: € 4.670.310. EBITDA: € 2.640.573

 

Geschäftsverlauf/Rentabilität:

Eine EBIT-Marge von über 50 % spricht eine deutliche Sprache. Die Umsatzerwartung für das Jahr 2018 liegt bei 5.7 Mio. und die Gewinnplanung bei (EBITDA) bei ca.3.2 Mio

 

 

Der Verkauf erfolgt gegen Gebot

 

Fordern Sie kostenlos weitere Unterlagen zu diesem Mandat an.


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Wir sind Partner/Mitglied folgender Institutionen:


Nutzen Sie unsere kostenlose Service-Hotline:

0800 - 72 44 52 4 

oder nehmen Sie per E-Mail Kontakt mit uns aus.

AGB